Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

2021 soll K1031 saniert werden

Gäufelden – Eng, kurvig, in schlechtem Zustand, unübersichtlich: Für die K1031 zwischen Nebringen und dem Abzweig K1032 gibt es viele wenig schmeichelhafte Bezeichnungen. Bald könnten zumindest ein paar davon passé sein. Das Landratsamt will Hand an die Strecke legen. Werner Röhm vom Amt für Straßenbau präsentierte den Stand der Dinge am Donnerstag im Gäufeldener Rat.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.