27-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle

27-Jähriger stirbt noch an der Unfallstelle

Wildberg – Ein schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge ereignete sich am gestrigen Mittwoch auf der Bundesstraße 463 zwischen Wildberg und Calw. Wie die Polizei berichtete, befuhr der Mann gegen 14.40 Uhr mit seinem Seat die Bundesstraße 463/Calwer Straße von Wildberg in Richtung Calw. Nach ersten Ermittlungen kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, wie es im Bericht weiter heißt, in einem Kurvenbereich von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Hierbei zog sich der 27-jährige Fahrer dermaßen schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Bereich des Unglücksortes musste zunächst voll gesperrt werden, im weiteren Verlauf wurde der Verkehr umgeleitet. -pb-

Zum Artikel

Erstellt:
26. August 2020, 18:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 20sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.