Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

A-cappella-Wundertüte aus dem Breisgau

Der 1990 gegründete Jazzchor Freiburg hat fast die halbe Welt bereist, allein sechsmal war er in Südkorea zu Gast. Auch von dort hat der Chor ein Lied für das Herrenberger Kulturfestival Sommerfarben mitgebracht.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Juli 2019, 00:00 Uhr
Aktualisiert:
9. Juli 2019, 00:00 Uhr