Auf der Spur des Heiligen Geistes

Seit mehr als einem Jahr pausiert die Kinderkirche im Oberen Gäu. Als Ersatz haben sich die Organisatoren an den christlichen Festen etwas Besonderes einfallen lassen: Zu Pfingsten gab es in Bondorf und Jettingen eine Art Schnitzeljagd. Das Motto: „Die Suche nach dem Heiligen Geist“.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.