Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Aus dem Halbrund erheben sich die Rufe der Toten

„Die Mauer“, hallt es streng durch die Kirche Sankt Josef, „in den Köpfen ist sie geblieben.“ Der Südwestdeutsche Kammerchor Tübingen nimmt vor dem Altar Aufstellung, steht seinerseits wie eine Mauer vor den zahlreichen Zuhörern.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.