Bei Motorradunfall in Nufringen Fahrer und Sozius schwer verletzt

Bei Motorradunfall in Nufringen Fahrer und Sozius schwer verletzt

Nufringen – Nachdem ein 47-jähriger Mercedes-Fahrer am frühen Mittwochabend beim Einfahren in den Kreuzungsbereich der Rudolf-Diesel-Straße und Carl-Benz-Straße in Nufringen einen 64-jährigen Motorradfahrer und seinen zehnjährigen Sozius mutmaßlich übersah, kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem die beiden Zweiradfahrer schwer verletzt wurden. Der 47-Jährige fuhr aus der Rudolf-Diesel-Straße in den Kreuzungsbereich ein, als der 64-Jährige von rechts kam und die beiden Fahrzeuge in der Folge miteinander kollidierten. Der Rettungsdienst versorgte die beiden Gestürzten zunächst und brachte sie dann in ein Krankenhaus. Die Sachschäden belaufen sich auf etwa 4 000 Euro.-pb-

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juni 2021, 14:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.