Betrunkener Mann setzt Kinder vor die Haustür: Polizei muss ihn fesseln

Betrunkener Mann setzt Kinder vor die Haustür: Polizei muss ihn fesseln

Döffingen – Die nach seiner Ansicht fehlende Unterstützung im Haushalt hat am Montagabend einen sichtlich aufgebrachten und alkoholisierten Mann in Döffingen dazu gebracht, drei Kinder im Alter zwischen neun und 19 Jahren vor die Tür zu setzen und vom Balkon aus Nachbarn lautstark zu beleidigen. Polizeibeamten gelang es zunächst nicht, den 56-Jährigen zu beruhigen. Er musste schließlich gefesselt und bis zu seiner Ausnüchterung in Gewahrsam genommen werden. Dabei widersetzte er sich und auch die Polizisten mussten sich Beleidigungen anhören (GB-Foto/Symbolbild: SDMG/Dettenmeyer)

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juli 2021, 11:09 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.