Brand in einem Sindelfinger Supermarkt

Brand in einem Sindelfinger Supermarkt

Sindelfingen – Ein defekter Heizkörper im Untergeschoss eines Supermarktes in der Vaihinger Straße in Sindelfingen verursachte nach Polizeiangaben am Dienstag gegen 9.45 Uhr eine starke Rauchentwicklung und in der Folge den Einsatz der Sindelfinger Feuerwehr und des Rettungsdienstes mit mehreren Fahrzeugen und über 40 Einsatzkräften. Auch Vertreter der Stadt Sindelfingen und des Landratsamtes kamen vor Ort. Aufgrund der Rußpartikelablagerung auf den Waren verbleibt der Supermarkt auf unbestimmte Zeit geschlossen. Eine Schätzung des Sachschadens war zum derzeitigen Stand nicht möglich. -pb-

Zum Artikel

Erstellt:
9. Juni 2021, 10:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.