Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

CDU als „Volkspartei der Mitte“ stärken

Die Basis miteinbeziehen, der Partei wieder ein Profil geben, die Mitte stärken: Mit Aussagen dieser Art reagieren CDU-Politiker im Kreis Böblingen auf den bevorstehenden Rückzug Annegret Kramp-Karrenbauers als Bundesvorsitzende der Union – und damit auch auf ihren Verzicht auf eine mögliche Kanzlerkandidatur.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.