Gäubote

Das EU-Parlament hat sich auf die Ausgestaltung eines Gesetzes geeinigt, das mehr Sicherheit im Netz bringen soll. Grünen-Abgeordnete sprechen von einem „bahnbrechenden mehr...

Per Luca-App oder Zettel - Datenerfassung sollte die Corona-Pandemie beherrschbar machen. Doch wer im Restaurant Namen und Adresse hinterlässt, das interessiert oft auch Polizei und mehr...

Deutschland ist technologisch schlecht für die Klimawende aufgestellt. Dieser Meinung ist eine Mehrheit der Bevölkerung. Auch bei anderen Digitalisierungsbereichen sehen viele großen mehr...

Halbleiter sind weltweit knapp und stark nachgefragt. Die Hersteller freut's. Vor allem das Geschäft mit Speicherchips floriert - und katapultiert einen südkoreanischen Anbieter an die mehr...

Mit „Facebook News“ bietet die soziale Plattform seit Mitte vergangenen Jahres ein eigenes Nachrichtenangebot. Nun übernimmt ein Team der Deutschen Presse-Agentur die mehr...

Vodafone will die für seine Systemtechnik benötigte Energie künftig über ihre Funkmast-Tochter selbst gewinnen. Dafür arbeitet Vantage Towers mit einem Berliner Start-up für Windenergie mehr...

Die Corona-Warn-App registriert nicht nur risikoreiche Begegnungen, sondern dient oft als digitaler Impfnachweis und Kontakt-Tagebuch. Aber gefährdet nun die Omikron-Welle die Kernfunktion der mehr...

Microsoft will sein Xbox-Geschäft aufwerten. Der Konzern holt sich mit dem fast 70 Milliarden Dollar schweren Kauf von Activision Blizzard aber auch eine Kontroverse um den Vorwurf von sexueller mehr...

Bei der Einlasskontrolle im Einzelhandel oder bei Events ist es nicht so einfach, einen Überblick zu bekommen, ob alle Anforderungen erfüllt sind. Eine neue Version der Corona-Warn-App soll nun mehr...

Cyberkriminalität boomt. Die Zahl der Attacken nimmt immer mehr zu - Online-Erpressung ist ein gutes Geschäft für Verbrecher. Ermittler aus zehn Ländern haben jetzt ein kriminelles Netzwerk mehr...

Mit ihren enormen Rechenleistungen gelten Quantencomputer als die großen Hoffnungsträger in der Informationstechnologie. Ein neues Exemplar steht nun Forschern in Jülich zur mehr...

Amazon-Kunden in Großbritannien können auch weiterhin mit Visa bezahlen. Ursprünglich waren die Gebühren dem Online-Versandhändler zu hoch gewesen, doch wollen beide Konzerne eine gemeinsame Lösung mehr...

Telegram ist vermehrt bei Nutzern populär, die wegen extremistischer Inhalte auf Facebook oder Twitter gesperrt sind. Eine Löschung der kriminellen Inhalte gestaltet sich laut mehr...

Von 13 Bundesländern, die die Luca-App zur Eindämmung der Corona-Pandemie nutzen, hat eines bereits gekündigt. Etliche andere Länder könnten folgen. Die Anbieter wollen aber nicht kampflos mehr...

Nach einer Warnung der Cyberabwehr in Litauen vor Smartphones von Xiaomi hat das zuständige Bundesamt die Geräte aus China unter die Lupe genommen. Dabei stellte die Behörde keine Auffälligkeiten mehr...

Rechte Chats, Gewaltdrohungen und Verschwörungserzählungen haben den Messengerdienst Telegram vielfach in Verruf gebracht. Innenministerin Faeser schließt nun selbst ein „Abschalten“ nicht mehr...

Es könnte das größte Wettbewerbsverfahren in der Tech-Branche werden, seit die US-Regierung vor gut 20 Jahren beinahe Microsoft zerschlagen hätte. Jetzt will sie Facebook zum Verkauf von WhatsApp und mehr...