Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Der Endspurt im Ammertal läuft

Mit Schuljahresbeginn am morgigen Mittwoch, 11. September, beginnt für den Schienenersatzverkehr im Ammertal die anspruchsvollste Phase. Um den Schüler- und Berufsverkehr trotz Streckensperrung zwischen Entringen und Altingen zu bewältigen, setzt der Zweckverband ein ganzes Maßnahmenbündel um.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.