Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Der Tanz ums goldene Ego

Wer bin ich und wenn ja wie viele? Ich oder Nicht-Ich? Sein oder Nichtsein? Ist das Ich ein Fetisch oder nur ein Fetzen? Welche Rollen spielt man in so einem Lebenstheater? Bei Uli Masuth wird es im Herrenberger Mauerwerk recht lebensphilosophisch.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.