Der VfL Herrenberg angelt sich Can Miftar

Kurz vor Pfingsten hat Giuseppe Costanza davon gesprochen, dass noch ein Stürmer im Gespräch sei für das Bezirksliga-Team des VfL Herrenberg. Daraus hat sich eine Verpflichtung ergeben, Can Miftar vom Türk. SV Herrenberg wechselt zum Stadtrivalen. „Damit sind unsere Planungen abgeschlossen“, sagt der Sportliche Leiter des VfL. Es sei denn, ihm würde noch ein Spieler „in den Schoß fallen“.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.