Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Die Gemeinde soll jetzt „herzsicher“ werden

Reaktion, Mut und Zivilcourage waren im August 2018 auf dem Tennisplatz in Deckenpfronn nötig. Werner Stöffler und Walter Eisenhart zögerten nicht und retteten mit Herzdruckmassage und Defibrillator Frank Pregizer das Leben. Im Deckenpfronner Rathaus wurden die beiden Lebensretter jetzt für ihr vorbildliches Handeln geehrt.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.