Die Metzgerei

Die MetzgereiBosch aus Herrenberg beteiligte sich beim Qualitätswettbewerb in Nordrhein-Westfalen. Alle eingereichten Proben wurden mit Gold ausgezeichnet. Für folgende Produkte erhielt die in der Silcherstraße ansässige Metzgerei Bosch Gold: Rindersaftschinken, Schweinskopfsülze, luftgetrockneter Landschinken, grobe Mettwurst und den angerauchten Presskopf. Außerdem erhielt die Metzgerei noch einen Pokal, weil sie in mehr als drei Kategorien die Auszeichnung Gold bekommen hat. „Ich bin sehr stolz auf mein gesamtes Team und bin froh, dass wir noch alles unter einem Dach haben – von der Schlachtung bis zur fertigen Wurst liegt alles in einer Hand und das schon seit 68 Jahren. Auch der enge und vertrauensvolle Kontakt mit meinen Landwirten aus der Region spielt für mich eine große Rolle – nur so können wir höchste Qualität produzieren“, so Metzgermeister und Inhaber Walter Bosch. GB-Foto: gb

Die MetzgereiBosch aus Herrenberg beteiligte sich beim Qualitätswettbewerb in Nordrhein-Westfalen. Alle eingereichten Proben wurden mit Gold ausgezeichnet. Für folgende Produkte erhielt die in der Silcherstraße ansässige Metzgerei Bosch Gold: Rindersaftschinken, Schweinskopfsülze, luftgetrockneter Landschinken, grobe Mettwurst und den angerauchten Presskopf. Außerdem erhielt die Metzgerei noch einen Pokal, weil sie in mehr als drei Kategorien die Auszeichnung Gold bekommen hat. „Ich bin sehr stolz auf mein gesamtes Team und bin froh, dass wir noch alles unter einem Dach haben – von der Schlachtung bis zur fertigen Wurst liegt alles in einer Hand und das schon seit 68 Jahren. Auch der enge und vertrauensvolle Kontakt mit meinen Landwirten aus der Region spielt für mich eine große Rolle – nur so können wir höchste Qualität produzieren“, so Metzgermeister und Inhaber Walter Bosch. GB-Foto: gb

Zum Artikel

Erstellt:
11. Dezember 2020, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.