Drei Gärtringer Kindergartengruppen befinden sich in Quarantäne

Drei Gärtringer Kindergartengruppen befinden sich in Quarantäne

Gärtringen – Im Kindergarten Schönbuchstraße in Gärtringen wurden erneut pädagogische Fachkräfte positiv auf Corona getestet. Für alle Kinder der drei Kindergartengruppen und das Personal hat das Gesundheitsamts Böblingen auf Grund des aktuellen allgemeinen Infektionsgeschehens bis Montag, den 14. Dezember eine Quarantäne angeordnet. Dies teilte die Gemeindeverwaltung Gärtringen am Montagmittag mit. Die Zusammenarbeit aller Beteiligten habe bei der Einleitung der notwendigen Schritte sehr gut funktioniert und so sei ein schnelles und gezieltes Handeln möglich gewesen (GB-Symbolfoto: Stock-adobe).

Zum Artikel

Erstellt:
7. Dezember 2020, 16:11 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 15sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.