Drei Verletzte am Abend bei Autounfall in Nufringen

Nufringen – Bei einem Unfall am frühen gestrigen Donnerstagabend wurden drei Menschen verletzt.

Beträchtlicher Schaden entstand bei einem Unfall in NufringenGB-Foto: SDMG/Dettenmeyer

Beträchtlicher Schaden entstand bei einem Unfall in Nufringen GB-Foto: SDMG/Dettenmeyer

Nach ersten Informationen der Polizei fuhr ein bisher unbekanntes Fahrzeug von der B14 in Richtung Nufringen. Dieses bog in die Herrenberger Strasse ab. Ein dahinter fahrender VW überholte das abbiegende Auto jedoch über die Sperrfläche und krachte in einen Mini. Durch die Wucht wurde der VW noch auf einen weißen SUV geschoben. Drei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der SUV und der VW mussten abgeschleppt werden. Die Polizei sperrte die Ausfahrtstraße in Richtung Herrenberg und Kuppingen. Die Polizei schaetz den Gesamtschaden auf 14000 Euro.-

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juni 2021, 18:26 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.