Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ein erster Meilenstein in Sachen Klassenerhalt

Rund sieben Spieltage vor Ende der diesjährigen Bezirksliga-Spielrunde hat das Team der SG Nebringen/Reusten einen Meilenstein in Sachen Klassenerhalt gesetzt. Die Mannschaft von Trainer Marc Büchsenstein gewann in der Hermann-Wolf-Halle mit 38:27 souverän gegen das Tabellenschlusslicht HSG Schönbuch II.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.