Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Eine Gedenkfeier zum Kriegsende ist geplant

Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Nikolauskirche begann der Neujahrsempfang in Deckenpfronn. Die beiden Kirchengemeinden sowie die bürgerliche Gemeinde hatten gemeinsam ins evangelische Gemeindehaus gerufen, und Pfarrer Hans-Ulrich Lebherz freute sich über die „schöne Runde“, die sich zum Neujahrsempfang versammelt hatte.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.