Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Er kann jede Märklin-Lok reparieren

Wenn Männer den „Dampflokladen im Ammertal“ betreten, leuchten ihre Augen. Noch mehr strahlen die Augen von Ladenbesitzer Wolfgang Asch, wenn er seine Modellbahnschätze vorführen darf – und das schon seit nunmehr zehn Jahren.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.