Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Erster Lauf der MX Masters ist bereits abgesagt

Die Internationale Deutsche Motocross-Meisterschaft, das ADAC MX Masters, sollte in diesem Jahr ursprünglich in acht Rennen ausgetragen werden. Gestern nun reduzierte sich die Serie auf sieben Veranstaltungen, der im Juni geplante Lauf in Aichwald ist abgesetzt. Darauf einigten sich der Veranstalter MSC Aichwald und der ADAC. Offen ist derzeit, ob der KFV Kalteneck sein für 11. und 12. Juli geplantes Rennen auf dem Holzgerlinger Schützenbühlring abhalten wird.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.