Feldweg bei Mötzingen: Radfahrer stürzt und wird schwer verletzt

Feldweg bei Mötzingen: Radfahrer stürzt und wird schwer verletzt

Mötzingen – Zwischen Mötzingen und Unterjettingen war am Dienstagnachmittag Uhr ein 62 Jahre alter Radfahrer parallel zur Kreisstraße 1070 auf einem Feldweg unterwegs. Im Bereich eines steilen Abhangs übersah der 62-Jährige vermutlich eine Bodenwelle und verlor in der Folge die Kontrolle über sein Zweirad. Hierauf stürzte der Mann und erlitt schwere Verletzungen. Ein hinzugezogener Rettungsdienst brachte ihn anschließend in ein Krankenhaus. An seinem Rennrad entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro.-pb-

Zum Artikel

Erstellt:
28. April 2021, 13:50 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 14sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.