Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Forderungen und Drohungen in Chats

Im Verfahren gegen einen Sindelfinger, dem Vergewaltigung, Nötigung, gefährliche Körperverletzung und die Verbreitung pornografischer Bilder vorgeworfen werden, wurden am Tübinger Landgericht am Montag seitenweise Chat-Protokolle vorgelesen.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.