Fordfahrerin kollidiert mit einem Verkehsrzeichen

Fordfahrerin kollidiert mit einem Verkehsrzeichen

Jettingen – 7000 Euro Sachschaden entstand bei einem Unfall am Dienstagnachmittag im Bereich Oberjettingen. Eine 54 Jahre alte Ford-Fahrerin befuhr die Herrenberger Straße von Oberjettingen kommend in Richtung der Kreisstraße 1030. Vermutlich schätzte sie kurz vor der Kreuzung eine Verkehrssituation im Zusammenhang mit einem entgegenkommenden Fahrzeug falsch ein, was zu einem Fahrfehler führte. In der Folge kam die Ford-Fahrerin nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Verkehrsinsel, wobei sie ein Verkehrszeichen umfuhr. Ihr Ford war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.-pb-

Zum Artikel

Erstellt:
19. Mai 2021, 11:17 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.