Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Frischzellenkur für den glatten Pop

Ein Mann in Schwarz sitzt mit seiner Gitarre auf einem Barhocker vor einem Eiscafé in der Herrenberger Mitte und singt sich die Seele aus dem Leib. Joe Vox ist wieder da, heißt so, weil er die Stimme hat, und präsentiert eine bunte Liederpalette, reißt sein Publikum mit Rock und Pop mit, schockt es schaurig schön mit dankbar fast Vergessenem.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.