Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Gemeinderäte stimmen Bebauungsplan zu

Der INGpark Nagold Gäu steht vor der Erschließung des letzten Plangebiets, das mit rund zehn Hektar Fläche auf Jettinger Markung liegt. Der Jettinger Gemeinderat hat am Dienstag dem Bebauungsplanentwurf Eisberg Teil VI einhellig zugestimmt.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.