Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Herrenberger Aktion gilt als Vorbild

Viele Böblinger wollen Flagge zeigen – eine bunte, jenseits von allen Parteifarben für Vielfalt, Toleranz und Offenheit, als Gegenentwurf zum AfD-Sonderparteitag am 15. und 16. Februar in der Kongresshalle. Für die Demonstration am nächsten Samstag sammeln sich unter dem Leitsatz „Buntes Böblingen“ unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.