Kaminbrand löst am Dienstagabend in Affstätt Feuerwehreinsatz aus

Kaminbrand löst am Abend großen Feuerwehreinsatz aus

Kaminbrand löst am Abend großen Feuerwehreinsatz aus

Affstätt – Einen größeren Einsatz löste am Dienstagabend ein Kaminbrand in der Affstätter Anemonenstraße aus. Mit 39 Einsatzkräften und zwölf Fahrzeugen war die Herrenberger Feuerwehr vor Ort, ebenso das DRK und die Polizei. Aus noch nicht geklärter Ursache geriet der Kamin in Brand, was hohe Temperaturen von bis zu 400 Grad und eine starke Rauchentwicklung verursachte. Bei dem Einsatz verletzte sich eine Feuerwehrfrau bei der Reinigung des Kamins. Die Schadenshöhe steht nach Angaben der Feuerwehr noch nicht fest. Das Gebäude blieb bewohnbar. Vor allem das Dachgeschoss wurde aber in Mitleidenschaft gezogen. (GB-Foto: SDMG/Dettenmeyer).

Zum Artikel

Erstellt:
16. Februar 2021, 21:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.