Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Kuties können ihr Potenzial nicht ausschöpfen

Mit Platz zwei mussten sich die Frauen der SG H2Ku Herrenberg am Sonntag beim Vorbereitungsturnier des Drittligisten SV Allensbach zufriedengeben. Nach dem alles andere als souverän erspielten Gruppensieg verlor der Zweitligist das Finale gegen den Liga-Konkurrenten VfL Waiblingen mit 18:20.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.