Kuties schlagen den HC Leipzig deutlich

Dora Elbert machte gegen Leipzig eine ganz starke Partie GB-Foto (Archiv): Eibner/Memmler

Dora Elbert machte gegen Leipzig eine ganz starke Partie GB-Foto (Archiv): Eibner/Memmler

Mit 32:25 (18:14) haben die Frauen der SG H2Ku Herrenberg am Samstagabend in der Zweiten Handball-Bundesliga der Frauen gegen den HC Leipzig gewonnen. Torhüterin Dora Elbert machte vor einer starken Abwehr eine überragende Partie. Die Kuties sind damit weiter Dritter hinter dem BSV Sachsen Zwickau, der Spitzenreiter Füchse Berlin am Samstag die erste Saisonniederlage zufügte. Ausführlicher Bericht folgt.

Zum Artikel

Erstellt:
23. Januar 2021, 21:59 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.