Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Manche bleiben sitzen

Der Ortschaftsrat Affstätts wechselt am Tisch: Die bisherigen Mitglieder des Gremiums übergeben ihre Arbeit unmittelbar an ihre Nachfolger; manche stehen auf und machen ihnen die Plätze frei, manche bleiben sitzen – sie wurden Ende Mai wiedergewählt. Klaus Webersinke als scheidender Ortsvorsteher beendet die Sitzung am Montagabend mit einer letzten Amtshandlung.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.