Nach Zeugenhinweis Unfallflüchtigen ermittelt

Nach Zeugenhinweis Unfallflüchtigen ermittelt

Jettingen – Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Donnerstag gegen 15.20 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Heilbergstraße in Jettingen einen Verkehrsunfall. Beim Ausparken beschädigte ein 37-jähriger Chevrolet-Lenker den geparkten BMW einer 46-Jährigen. Nach der Kollision begutachtete der Verursacher den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 2 500 Euro, setzte sich daraufhin wieder in sein Fahrzeug und fuhr davon. Der Zeuge meldete diesen Vorfall direkt der Polizei und eine Streifenwagenbesatzung konnte den Verursacher dann in unmittelbarer Nähe zum Unfallort feststellen. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 37-Jährigen Anzeichen auf Alkoholeinwirkung fest. Sie veranlassten bei ihm die Entnahme einer Blutprobe und behielten seinen Führerschein ein. -pb-

Zum Artikel

Erstellt:
3. Dezember 2021, 13:06 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.