Neuer Impfstoff in Tübingen

Tübingen – Ab Samstag, 22. Mai, kommt mit Janssen (Johnson und Johnson) ein weiterer Vektor-Impfstoff im Impfzentrum Tübingen zum Einsatz.

Neuer Impfstoff
in Tübingen

Der Vorteil dieses Impfstoffs ist, dass für den vollen Impfschutz nur ein Impftermin erforderlich ist, wie das Tübinger Landratsamt mitteilt. Zunächst steht im Impfzentrum Tübingen nur eine relativ kleine Menge des neuen Impfstoffs zur Verfügung. Die Buchung des Impfstoffs läuft nicht über die zentrale Buchungshotline oder -internetseite, sondern direkt beim Impfzentrum Tübingen. Dies begründet sich damit, dass der Aufwand für die Einspeisung der Termine für eine kleine Menge Impfstoff in das zentrale Buchungssystem zu aufwendig wäre, zumal der Impfstoff nicht für alle Altersgruppen empfohlen wird. Über die kommenden 14 Tage werden täglich rund 140 Termine buchbar sein. Darüber hinaus kann derzeit noch kein Terminangebot zur Verfügung gestellt werden.

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt die Verwendung des Impfstoffs Janssen in der Regel für Personen im Alter ab 60 Jahren. Der Einsatz der Covid-19-Vaccine Janssen unterhalb dieser Altersgrenze ist nach ärztlicher Aufklärung auf Wunsch möglich. Ausführliche Informationen zum Impfstoff gibt es hier: www.gesundheitsinformation.de unter dem Suchbegriff „Janssen“. Die Buchung der Impftermine mit dem Impfstoff Janssen im Impfzentrum Tübingen ist ab sofort ausschließlich über die Homepage des Impfzentrums Tübingen (www.tuebingen-impfzentrum.de) möglich. Dort steht der Buchungslink zur Verfügung.

Voraussetzung für die Vereinbarung eines Impftermins mit Janssen ist eine aktuelle Impfberechtigung (siehe https://www.impfen-bw.de). Wichtig: Nach einer Buchung auf den Janssen-Impfstoff ist im Impfzentrum keine Umbuchung auf einen anderen Impfstoff möglich. In diesen Fällen muss über die zentralen Buchungsmöglichkeiten ein neuer Termin vereinbart werden. -gb-

Zum Artikel

Erstellt:
19. Mai 2021, 18:09 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 45sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.