Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Neuer Rekord mit 25 Mannschaften

Der Hallen-Cup des Christlichen Sportvereins (CSV) Herrenberg hat sich in der Eichenkreuz-Szene und darüber hinaus etabliert: In der vierten Turnierauflage verbuchten die Organisatoren um den Herrenberger CSV-Vorsitzenden Benjamin Seibl mit 25 Mannschaften einen neuerlichen Teilnehmerrekord – und damit wurden zudem Maßstäbe bei einem christlichen Hobbyturnier gesetzt.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.