Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Nicht das Original, dafür aber originell

Die Originale nach Herrenberg zu lotsen – zu schön wäre das gewesen, wohl aber sauteuer. Die Schwabenlösung tat es auch. Und für einen Montagabend waren auch rund 250 bis 300 Musikfreunde ausreichend, um Spaß zu haben am bunten Strauß sattsam bekannter Rolling-Stones-Hits, die die Stuttgarter Coverband Bigger Bang spielfreudig und um die eine oder andere Anekdote ergänzt zum Besten gab im Rahmen der Sommerfarben.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
10. Juli 2019, 00:00 Uhr
Aktualisiert:
10. Juli 2019, 00:00 Uhr