Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Oberjettingen gibt Rote Laterne ab

Tischtennis – Der VfL Oberjettingen ist zurück: Nach einer langanhaltenden Niederlagenserie gelang dem Bezirks-ligisten im Abstiegskampf gegen den TSV Grafenau der ersehnte Befreiungsschlag. In der Bezirksklasse musste die Rohrauer Zweite eine einkalkulierte Niederlage gegen einen Aufstiegsanwärter in Kauf nehmen.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.