Flick nach Sieg ohne Lewandowski: „Alles gut ausgegangen“

dpa Köln. Ohne Robert Lewandowski ist der FC Bayern offenbar nur die Hälfte wert. Der Pole bekam am Samstag eine Verschnaufpause, und prompt kamen die Münchner nur zu einem Zittersieg. Und das beim noch sieglosen 1. FC Köln.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.