Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Polizei stellt Drogen und Falschgeld sicher

Polizei stellt Drogen und Falschgeld sicher

Wildberg - Ein 21-jähriger und ein 25-jähriger Mann stehen im Verdacht, in Wildberg mit Drogen gehandelt und an Minderjährige verkauft und andere Straftaten begangen zu haben. Deswegen wurden sie jetzt von der Polizei kontrolliert. Bei der Durchsuchung der beiden Asylbewerber aus Gambia, fanden die Beamten insgesamt sieben gefälschte 100 Euro Scheine, sechs gefälschte 500 Euro Scheine, eine Marihuanablüte sowie fünf verkaufsfertig abgepackte Marihuanapäckchen. Im Anschluss durchsuchten Beamte auch die beiden Wohnungen und fanden dort zwei Marihuanamühlen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden Tatverdächtigen wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Calw dauern an.

Zum Artikel

Erstellt:
14. November 2019, 15:52 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.