Radfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Radfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Nufringen - Am Freitagabend ereignete sich in der Hauptstraße in Nufringen ein Unfall zwischen einem Pkw und einem Rennradfahrer. Die 40-jährige Hyundai-Fahrerin befuhr die Hauptstraße in Richtung Stadtmitte, an der Einmündung zur Silberburgstraße wollte sie in diese nach links einbiegen. Zur gleichen Zeit befuhr der 29-jährige Rennradfahrer die Hauptstraße in Fahrtrichtung Herrenberg und es kam zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer. Aufgrund des Aufpralles stürzte der Radfahrer und zog sich schwere Verletzungen zu, er musste anschließend durch einen hinzugerufenen Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht werden. Durch den Unfall entstand an den beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden in Höhe von 8.000 Euro. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Ludwigsburg unter der Tel.-Nummer (0711) 68690 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Mai 2020, 13:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.