Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Schuppengebiet nicht oben auf Liste

„Wie geht es mit dem Schuppengebiet weiter?“ und „Wird alles getan, um zu verhindern, dass hier Fristen versäumt werden?“ – das waren die ersten beiden Fragen, die in der Bürgerfragestunde im Oberjesinger Ortschaftsrat am Donnerstag aufkamen. Antworten gab es auch gleich von Ortsvorsteher Tobias Pfander.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.