Soja-Anbau im Amazonas binnen weniger Jahre vervielfacht

dpa Rio de Janeiro. In die EU importiertes Soja wird vor allem für Tierfutter verwendet. Im Amazonasgebiet sind dafür gewaltige Landflächen jetzt Anbaugebiet statt wie einst Wald.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.