Spannende Fusion der Stilrichtungen

Erstmals seit dem Lockdown im März fand eine öffentliche Veranstaltung in der Zehntscheuer statt – natürlich unter den gebotenen Hygienemaßnahmen. Doch obwohl nur halb so viele Zuschauer wie sonst dem Konzert von „Pauline&Aleksi“ beiwohnen konnten, war es ein voller Erfolg. Die beiden begeisterten ihr Publikum mit einer relaxten wie mitreißenden Darbietung.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.