Gearhead Repair

Spende an den Hospizdienst

Mit einer Spende in Höhe von 836,14 Euro unterstützt die Gearhead Repair Harley Davidson Performance aus Gäufelden, die wichtige soziale Arbeit des Hospizdienstes in der Region Herrenberg. Inhaber Tobias Kärcher überreichte stellvertretend für das gesamte Team und alle Kunden ein gut gefülltes Spendenglas. Die Gelder sammelte das Team bei einer hauseigenen, weihnachtlichen Veranstaltung.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer kleinen, internen Weihnachtsfeier unterstützen konnten. Die durchweg positive Resonanz ist die beste Motivation, eine so wertvolle Einrichtung, wie den Hospizdienst zu unterstützen“, so Tobias Kärcher. Der Hospizdienst begleitet seit mehr als 20 Jahren schwerkranke und sterbende sowie trauernde Menschen durch ehrenamtliche Begleiter.

Das nächste Einführungsseminar in die Hospizarbeit beginnt im September. -gb-

Zum Artikel

Erstellt:
23. Januar 2020, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.