Spielfeld des SV Sulz am Eck wird stark verwüstet

Helle Aufregung herrschte am Sonntagmorgen bei den Verantwortlichen des B-Ligaclubs SV Sulz am Eck. Unbekannte Täter hatten in der Nacht zum Sonntag mit einem Auto den Trainingsplatz des Vereins stark in Mitleidenschaft gezogen.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.