Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Strom ist für rund 20 Minuten weg

Entringen/Breitenholz – Rund 20 Minuten ohne Strom mussten Bewohner von Entringen und Breitenholz großflächig am gestrigen Montag auskommen. Grund war ein Kurzschluss im Mittelspannungsnetzteil, informierten die Stadtwerke Tübingen in einer Pressemitteilung. Der sorgte demnach zwischen 12.49 Uhr und 13.10 Uhr dafür, dass bei rund 1 680 Einwohnern im größten Ammerbucher Ortsteil und 330 im kleinsten kein „Saft“ mehr floss. Nach 13.10 Uhr indes kroch der wieder durch die meisten der Leitungen – lediglich einige wenige Einwohner seien auch danach noch vom Stromausfall betroffen gewesen. Für sie jedoch sei eine Notstromversorgung aufgebaut worden. -wey-

Zum Artikel

Erstellt:
9. September 2019, 16:22 Uhr
Aktualisiert:
9. September 2019, 16:22 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.