Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

TSV Kuppingen auf Spitzenposition chancenlos

Vier Stunden Kampf und starke Auftritte in zahlreichen Begegnungen reichten dem Regionalligisten TSV Kuppingen letztendlich nicht aus, um im Verfolgerduell beim TTC Bietigheim-Bissingen zumindest einen Zähler zu entführen. Der wäre angesichts des Spielverlaufs durchaus verdient gewesen. Nach dem 7:9 mussten die Kuppinger den Kampf um Platz zwei fürs Erste abreißen lassen.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.