vhf camfacture AG

Unterstützung für die Tafeln

Statt Geschenke an Kunden und Partner zu versenden, spendete die vhf camfacture AG mit Sitz in Altingen erneut zum Jahresende 2020 für einen wohltätigen Zweck.

Der Fräsmaschinen- und Werkzeughersteller möchte damit die Arbeit der Tafeln in Deutschland unterstützen, die pro Jahr rund 265000 Tonnen Lebensmittel retten, die wiederum an über 1,6 Millionen Menschen weitergegeben werden.

„Soziale Verantwortung zu zeigen gehört zu unserem Selbstverständnis. Wir möchten mit unserem Beitrag die ehrenamtliche Arbeit der Tafeln unterstützen, da es besonders in diesem Jahr wichtig ist, Solidarität zu zeigen“, so Ria Brandenberger, Vorstandsmitglied bei vhf, zum Engagement des Unternehmens. -gb-

Zum Artikel

Erstellt:
13. Januar 2021, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.