Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Stuttgart nach Sieg gegen VfL in der Relegation

dpa Stuttgart. Die Situation war klar: Der VfB Stuttgart brauchte aus den beiden letzten Saisonspielen einen Sieg, um sicher aus eigener Kraft den direkten Abstieg aus der Liga zu verhindern. Mit einem 3:0 gegen den VfL Wolfsburg rechnete dabei niemand - Euphorie gab es dennoch keine.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.