Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

VfL Herrenberg kassiert erste Saisonniederlage

In einem hochintensiven Bezirksligaspiel auf dem Kunstrasen in Nufringen ging gestern Abend die Siegesserie des VfL Herrenberg in der Bezirksliga zu Ende. Der zuvor in drei Spielen sieglose SV Nufringen nutzte die Unzulänglichkeiten der Herrenberger Hintermannschaft konsequent zu einem überraschenden 4:3-Erfolg.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.