Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Von der Killer Queen zum rappenden Gruftie

Was diese Frauen so alles treiben! Sie wissen sich zu helfen, greifen schon mal zu einer List, sie lassen sich nicht zähmen und werden mitunter dann doch recht anhänglich. Sie nennen sich Dreiklang und haben in der Jettinger Kulturscheuer einen Limericks reimenden Pianisten als „Papagei“ im Gepäck mit dabei.


Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an.

Falls Sie noch nicht registriert sind, finden Sie hier unsere Angebote.